Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Vom Handgerät bis zum automatisierten Robotersystem

: Cloos


Auf der EuroBLECH präsentiert Cloos ein breites Spektrum an innovativen Schweißlösungen und bietet als FullLiner Schweißtechnologien von Entry bis Hightech und vom Handgerät bis zum automatisierten Robotersystem.

/xtredimg/2014/Blechtechnik/Ausgabe104/5222/web/Bild1_ManuellesSchweissen.jpg
Die hochwertigen Schweißgeräte sind für den universellen Einsatz geeignet.

Die hochwertigen Schweißgeräte sind für den universellen Einsatz geeignet....

Im Fokus des 200 m²-Messestandes steht die neue Produktlinie im Bereich der manuellen Schweißgeräte. In Kooperation mit Shenzhen Riland Industry entwickelte Cloos eine völlig neue Generation an Schweißgeräten, die derzeit weder im Hightech-Portfolio von Cloos noch im Programm von Riland zu finden ist. Die neuen Inverter-Schweißgeräte werden zum ersten Mal auf der EuroBLECH präsentiert. Bei Live-Vorführungen im Handschweißbereich können Fachbesucher zudem die breite Modellreihe an Cloos-Schweißgeräten von Einstieg bis Premium erleben.

Automatisierte Lösungen für alle Branchen



Auch der neue 6kg-Schweißroboter QRH-280 gehört zu den Top-Highlights des Messeauftrittes. Dieser kleine, leichte und hochdynamische Roboter ist ideal geeignet für die Zellen-Lösungen von Cloos. Seine kompakte Bauweise spart Produktionsfläche und gewährleistet eine sehr gute Zugänglichkeit in Vorrichtungen. Aufgrund seiner geringeren Masse und kleineren Hebelarme erreicht der Roboter eine höhere Geschwindigkeit und dadurch eine höhere Positioniergenauigkeit.

Ein weiteres Highlight ist der neue, vollautomatische Strom- und Gasdüsenwechsler SpareMatic, der durchgängiges Schweißen mit funktionsfähigen
/xtredimg/2014/Blechtechnik/Ausgabe104/5222/web/Bild1_ManuellesSchweissen_frei.jpg
Komponenten sicherstellt. Benötigt der Schweißroboter neue Düsen, kommt der automatische Strom- und Gasdüsenwechsler ins Spiel. Er entnimmt prozesssicher die Verschleißteile des Brenners und ersetzt diese vollautomatisch gegen neue Teile. Eine Bedienperson ist dafür nicht erforderlich. Die integrierte Brennerreinigung und die Brennermesseinheit garantieren beste Schweißergebnisse bei noch kürzeren Produktionszeiten. Der SpareMatic kann dank seiner kompakten, modularen Bauweise problemlos in jede vorhandene Anlage integriert werden.

Innovative Verfahren für optimale Schweißergebnisse



Darüber hinaus unterstreicht das Unternehmen seine Prozesskompetenz beim Schweißen verschiedener Materialien und Bauteile. So präsentieren die Schweißspezialisten die neue Generation des Tandem Weld, die prozesssicheres sowie besonders schnelles und komfortables Schweißen gewährleistet. Bei Tandem Weld schmelzen zwei separate Schweißdrähte in einem Schmelzbad ab. Eine hohe Abschmelzleistung und große Schweißgeschwindigkeit sowie niedrige Streckenenergien sind die Vorteile des Verfahrens. Cloos entwickelt das Tandem Weld-Verfahren kontinuierlich weiter – neue Prozesskombinationen
bedienen die unterschiedlichsten Anforderungen im Dünn- und Dickblechbereich.



Die MSG-Engspalttechnik ist besonders wirtschaftlich beim automatisierten Schweißen dickwandiger Blechteile. Kernstück der Engspalttechnik ist das rechteckige, bis zu 400 mm lange Engspaltschwert, das Drahtelektrode, Schutzgas und Kühlwasser führt. Durch den stark reduzierten Öffnungswinkel entfällt zum einen die aufwendige Nahtvorbereitung, zum anderen können Zusatzwerkstoffe und Schutzgas reduziert werden. Die vergleichsweise niedrige Energiezufuhr beim Engspaltschweißen ist sowohl für Stahl als auch für hochfeste Feinkornbaustähle geeignet.

www.cloos.co.at

Halle 13, Stand D25


Die hochwertigen Schweißgeräte sind für den universellen Einsatz geeignet.
Die automatisierten Lösungen sind optimal abgestimmt auf individuelle Produktionsbedingungen.



Zum Firmenprofil >>



QR code

Special SCHWEISSEN & SCHNEIDEN

sus_logo.jpg Die Internationale Fachmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN bietet wieder ein lückenloses Angebot auf höchstem qualitativem Niveau und deckt mit attraktiven Rahmenveranstaltungen alle Aspekte der Branche ab. Kein anderes Branchenereignis kann sich in qualitativer oder quantitativer Hinsicht mit der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN messen. Der Slogan "No.1 in the World" bedeutet, eine Weltmarke hautnah zu erleben. Daher nutzten die Aussteller die weltweite Leitmesse, um ihre wichtigsten Innovationen im richtigen Umfeld zu präsentieren, und entwickelten vielfach ihre Produkte genau auf diesen Termin hin.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Blechtechnik/Ausgabe207/13967/web/Air_Liquide_EXELTOP_2017.jpgDie Zukunft ist handlich und digital
Schweißen ist Schweißen. Schneiden ist Schneiden. Doch auch diese Welt dreht sich. Und sie dreht sich immer schneller. Die Digitalisierung hält in der Schweißfertigung Einzug. Grund genug, um mit Norbert Semsch, Experte im Bereich Schweißen und Schneiden bei Air Liquide, über Trends, Kundenerwartungen und ganzheitliche Lösungen zu sprechen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren